individuelles Grabmal, Grabstein, Grabdenkmal
Seit über 120 Jahren beschäftigen wir uns mit nichts anderem, als Stein in all seiner Vielfalt zu bearbeiten: Bodenbeläge, Fassaden,Stuckornamente, Marmorbäder, Küchenarbeitsplatten,Treppen, Fensterbänke, Skulpturen, Sonnen-uhren, Waschtische, Terrazzo, Mosaik, Brunnen, Wappen, Vergoldungen, Reliefs, Rekonstruktionen, Restaurierungen, Grabmale.
Bodenbeläge, Fassaden, Stuckornamente, Marmorbäder, Küchenarbeitsplatten, Treppen, Fensterbänke, Skulpturen, Waschtische, Terrazzo, Mosaik, Vergoldungen, Reliefs, Rekonstruktionen, Restaurierungen, Grabmale,
21743
page-template-default,page,page-id-21743,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,paspartu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
Grabmale
Individuell planen
Grabmalskizzen

Von einer ersten Skizze über die Zeichnung, das Bearbeiten des Steinmaterials bis hin zum fertigen Grabmal:

Wir laden Sie dazu ein, diesen Weg hier Schritt für Schritt nachvollziehen.

Jeder Mensch ist anders, und so sollte ihm auch ein ganz persönlicher Gedenkstein gesetzt werden, wenn er von uns geht. Ob Sie dabei einen schlichten Grabstein mit dezenter persönlicher Note wählen oder eine ganz eigenständige Kreation, die den Verstorbenen verkörpert, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Im Gespräch beraten wir Sie, wie sich Ihre Vorstellungen eines individuellen, persönlichen Grabmals umsetzen lassen.

Der Gedanke an den geliebten Menschen, dem nun ein Denkmal gesetzt werden soll, verschlägt uns als Hinterbliebenen schnell die Sprache, daher können Sie unser Gespräch bereits im Vorfeld in Ruhe vorbereiten:
Neben Informationen zum Organisatorischen (die aber auch problemlos anchgereicht werden können), wie

Friedhof, Feld, Grabnummer
Grabart und Größe (falls bekannt)
Foto vom Grab

sind für uns vor allem folgende Aspekte wichtig, um uns für ein angemessenes Grabmal ein umfassendes Bild vom Verstorbenen machen zu können:

Informationen über den Verstorbenen

Lebensdaten, Name
Interessen, Lieblingsorte, was machte ihn oder sie aus?

Ihre Vorüberlegungen

gewünschte Formgebung, Materialien, Bearbeitungen
Symbole, Ornamente, Sprüche
Grabmalzubhör wie Vasen oder Laternen
Wünschen Sie eine Einfassung, Abdeckplatte, Trittplatten oder ähnliches?

All das erarbeiten wir selbstverständlich auch mit Ihnen zusammen, wenn Sie dies bevorzugen. Unseren Auftrag ist es, ein einzigartiges Denkmal für Ihren geliebten Menschen zu setzen, das diesen wiederspiegelt und dabei Ihren Gestaltungswünschen entspricht.

Mittels Skizzen möchten wir Ihnen dann einen ersten Eindruck der erarbeiteten Ideen vermitteln, wie das Grabmal einmal aussehen kann.
Später fertigen wir eine maßstabgetreue Entwurfszeichnung, nach der anschließend bei uns Ihr ganz persönlicher Gedenkstein angefertigt wird.

Ganz gleich ob schlicht oder aufwändig, ob Marmor, Sandstein oder Granit: Wir verwirklichen Ihre Vorstellungen. Zusätzlich finden Sie bei uns ständig eine Auswahl von weit mehr als 400 fertigen Grabsteinen am Lager, aus denen Sie einen Stein wählen können, der individuell angepasst werden kann.

Bei uns können Sie, wenn Sie mögen, die Herstellung eines ganz persönlichen Grabmales von Anfang an miterleben und begleiten.

Inschriften
Grabmalbeschriftung nach Wunsch

Name und Lebensdaten des Verstorbenen auf dem Grabmal können auf unterschiedlichste Art und Weise umgesetzt werden.

Sie haben die Wahl zwischen erhaben oder vertieft gearbeitet, Bronze- oder Edelstahlinschrift und vielem mehr. Auch die Handschrift bzw. Signatur des Verstorbenen können wir in den Stein einarbeiten! Wir beraten Sie vor Ort gerne über alle Optionen.

Ornamente
Grabmale mit Ornamenten und Verzierungen

Ornamente oder auch Verzierungen sind hervorragend geeignet, um die Individualität des Verstorbenen auf seinem Grabmal zu zeigen. Ob es religiöse Symbole des eigenen Glaubens sind, berufsbezogene Darstellungen, Schmuckornamente, Symbole für Liebe oder Trauer, Blumen oder der Verweis auf ein geliebtes Hobby. Die schier unendliche Vielfalt ermöglicht es Ihnen auszudrücken, wie einzigartig der Mensch war, für den Sie ein Grabdenkmal errichten.
Wir können für Sie all dies nicht nur einfach in den Stein einhauen, sondern auch plastisch herausarbeiten.

Ein solches Werk entsteht wie folgt:

Am Anfang des Herstellungsprozesses steht eine Entwurfskizze, anhand der wir ein Modell aus Ton in der späteren Originalgröße herstellen. Dieses schauen wir uns gemeinsam mit Ihnen an und nehmen, falls gewünscht, noch Änderungen vor.

Das Modell ist die Vorlage für die fertige Arbeit, in diesem Falle ein Grabmal aus griechischem Marmor.

Gravuren
Portraits und Bilder als persönliche Note

Nach einer Vorlage, die nicht grösser sein muss als ein Passbild, gravieren wir hier in unserer Werkstatt Bilder jeder Größe in die härtesten Gesteine.

Eine Kunst, die nur die Wenigsten beherrschen ….

Sie haben somit die Möglichkeit, ein Grabmal mit Fotos, Bildern und Zeichnungen zu einem sehr persönlichen, individuellen Kunstwerk werden zu lassen.

Ornamente auf polierter Fläche
Aus massivem Stein

Ebenso selten werden Sie einen Steinmetz finden, der plastisch gehauene Ornamente erhaben auf einer polierten Fläche für Sie anfertigen kann.

Nicht aufgesetzt aus Bronze, nicht eingelassen in der Fläche, sondern erhaben darauf und trotzdem aus dem massiven Stein gemeißelt.

Auch dies können wir für Sie hier in unserer Werkstatt ausführen!

Erhaben-plastische betende Hände auf einem polierten Grabstein.
Nachbeschriftungen
Direkt vor Ort in den Stein gehauen

Mit unserer über 120 jährigen Erfahrung können wir Nachschriften direkt vor Ort in den Stein hauen. Das erfordert nicht nur ein gutes Maß an handwerklichem Können, sondern auch gestalterische Fähigkeiten, weil die Inschrift vor Ort direkt aufgezeichnet wird.

Entstehung einer Nachschrift direkt vor Ort auf dem Friedhof.

Einige Beispiele persönlicher,
individueller Grabsteine